Sie möchten mit Supervision
über belastende Arbeitssituationen sprechen?

„Supervision Wien berät, bildet
und begleitet“

Sie wünschen sich professionell angeleitete Teammeetings?
Das geht mit Ihrer Supervision Wien

Als Supervisorin, Organisationsberaterin und Mediatorin sehe ich mich als Ihr Skipper: Es ist Ihr Schiff und ich navigiere Sie durch Ihren beruflichen Alltag. In der Supervision Wien ist es meine Aufgabe, Ihnen dabei zu helfen, Erleichterung und Klarheit zu finden, Handlungsoptionen zu entwickeln und Ihre Selbstwirksamkeit auszubauen.

Im Rahmen meiner  Supervisionen gebe ich Ihnen Tools mit, wie Sie Ihre Handlungsfähigkeit in Ihren beruflichen Anliegen und als Teil Ihres Teams erlangen und bewahren können. So führe ich Sie mit meiner Organisationsberatung aus dem Konfliktmanagement ins Team-Management.

 Häufige Anfragen zur Supervision Wien:

Ich will mein berufliches Handeln reflektieren und eine Supervision in Anspruch nehmen.

Sie möchten herausfordernde Situationen in Ihrem Arbeitsalltag in einem professionellen Rahmen reflektieren?

Als Supervisorin biete ich Ihnen all das – Supervision und Selbsterfahrung. Stärken Sie in der Einzelsupervision Ihre Kommunikationsfähigkeit und bauen Sie Ihre Handlungsoptionen aus.

Ich bin kurz vor einem Burnout – was tun?

Wenn Sie in Ihrem Job so weitermachen wie bisher, haben Sie Angst, dass Sie ein Burnout bekommen?

In meiner Supervision Wien entwickeln wir gemeinsam Strategien, wie Sie einem Burnout vorbeugen können. Dabei erweitern wir Ihre Handlungsmöglichkeiten und Sie lernen, klare Grenzen zu setzen.

Ich habe Konflikte am Arbeitsplatz und möchte diese beenden!

Sie wollen Unstimmigkeiten auflösen, um sich wieder voll und ganz auf Ihre Tätigkeiten konzentrieren zu können?

Ich biete Ihnen als Supervisorin und Mediatorin ein sicheres Setting für einen fairen und wertvollen Meinungsaustausch – alleine oder mit Ihrem Team. Zusammen versuchen wir, die Ursachen für den Konflikt zu erkennen und aufzulösen.

supervision-wien-aus-der-praxis

Warum ich Sie als Supervisorin professionell unterstützen kann

In meiner Supervision Wien lasse ich meine jahrelange Erfahrung aus den Bereichen der Wirtschaft sowie dem Leadership Management einfließen. Als Teamleiterin kenne ich die unterschiedlichen Bedürfnisse und Problemstellungen aus der Praxis. Als zertifizierte Mediatorin und Lehrsupervisorin bringe ich Allparteilichkeit, den Blick fürs Ganze und Lösungsstrategien für meine Klient:innen mit. 


Vereinbaren Sie Ihren Termin für Supervision oder Mediation 

Unser Erstgespräch dient dem gemeinsamen Kennenlernen und der Klärung Ihrer Anliegen.

Sie erreichen mich telefonisch unter + 43 (0) 660 902 95 05 oder per E-Mail an termin@praxisorientiert.at

Kontaktieren Sie mich auch gerne über mein Kontaktformular, auf das Sie innerhalb von 24 Stunden eine Rückmeldung erwarten können.

Die meist gestellten Fragen zur Supervision Wien und Mediation Wien

Supervision Bedeutung

Supervision stammt von den lateinischen Wörtern “super” und “vision” ab und bedeuten “über” und “beobachten” bzw. “sehen”. Dabei lernen Sie, eine hilfreiche Vogelperspektive einzunehmen. Zudem verstärkt Supervision die professionelle Handhabung (un)vorhersehbarer kritischer Konflikte und verhilft zu optimaler Krisenkompetenz. Der Beratungsansatz ist arbeitsfeldbezogen und aufgabenorientiert. In meiner Supervision Wien lernen Sie, Ihr berufliches Handeln zielgerichteter und zufriedener zu gestalten.

Supervision ist ein Beratungsprozess, bei dem

  • Problemstellungen der beruflichen Interaktion und des beruflichen Handelns
  • durch systematische Reflexion und Analyse
  • im Gesamtzusammenhang von Person und Situation
  • mit dem Ziel der Weiterentwicklung von Persönlichkeit und beruflicher Handlungskompetenz
  • von Supervisanden mit Hilfe eines Supervisors bearbeitet werden.

Die Ziele einer Supervision können sein

  • Reflexion des Arbeitsalltages
  • Erweiterung der beruflichen Kompetenzen
  • Verbessertes Arbeitsklima
  • Förderung der Teamentwicklung
  • Konfliktlösungen
  • Steigerung der Zufriedenheit am Arbeitsplatz
  • Optimierung der Arbeitsergebnisse
  • Anregungen neuer Lernprozesse
  • Qualitätssicherung

Supervision Ablauf

Die Supervision bietet die Möglichkeit, über belastende Arbeitssituationen zu sprechen, um diese nicht ins Privatleben zu übertragen. Dazu biete ich Einzelsupervision, Teamsupervision und Gruppensupervision an. In diesen Sitzungen wird Ihre Kommunikation gefördert sowie essentielle berufliche Inhalte thematisiert. Beratungsstunden können Sie persönlich in meiner Praxis in Wien oder via Zoom in Anspruch nehmen. Den Link zum Online-Beratungsgespräch erhalten Sie von mir.

Mediation Bedeutung

Bei der Mediation (lateinisch Vermittlung) handelt es sich um ein strukturiertes und freiwilliges Verfahren zur Konfliktlösung. Mögliche Themenbereiche für eine Mediation können sein

  • innerbetriebliche Mediation und Supervision
  • Fusionen
  • Team Management
  • Abteilungszusammenlegungen
  • Teambuilding
  • Führungskräfte Mediation
  • Auflösung/Übergabe von Unternehmen
  • Scheidung und Trennung

Mediation Ablauf

Als Mediatorin begleite ich Konfliktparteien während des Lösungsprozesses. Ziel ist es, dass beide Parteien zu einer gemeinsamen Vereinbarung gelangen, die ihren Bedürfnissen und Interessen entspricht. Mediation und Konfliktmanagement setzen dort an, wo ein Konflikt nicht ohne externe Hilfe gelöst werden kann. In vielen Fällen ist Mediation ein wertvolles Ressourcen nützendes Instrument, um Konflikte im Konsens zu lösen.

Sie bietet außerdem eine gute Alternative zu einem Gerichtsverfahren, da sie mit einem geringeren Kosten- und Zeitaufwand verbunden ist und die Entscheidungsmacht den Konfliktparteien vorbehalten ist. In einigen Bereichen ist die Mediation vor Prozess Einleitung gerichtlich vorgesehen. Beratungsstunden können Sie persönlich in meiner Praxis oder via Zoom in Anspruch nehmen. Den Link zum Online-Beratungsgespräch erhalten Sie von mir.

Supervision und Mediation Kosten

Mein Honorar ist individuell von Art und Umfang des Auftrages abhängig. Die tatsächlichen Kosten klären wir im Rahmen unseres Erstgesprächs.